Rückblick - Tag der offenen Tür

Unser Tag der offenen Tür am 23. Januar hat auch in diesem Jahr viele Interessierte angezogen und ihnen die Chance geboten, sich ganz in Ruhe in den Räumen der Schule umzusehen und Fragen zum Schulalltag und den Bewerbungsangelegenheiten zu stellen. Der Samstag schloss gleichzeitig die vorangegangene Projektwoche ab, in der sich die Schüler des Gymnasiums in kleineren Gruppen ihrem gewählten Thema gewidmet haben. So war der Tag der offenen Tür auch ein Einblick in die Ergebnisse der Woche, die in verschiedenen Zimmern vorgestellt wurden. Besonders beliebt war das Projekt "Physik einer Rennbahn", für das Schüler die Motorrennsportstrecke "Interlagos" (Brasilien) in einem der Klassenzimmer als Carrera-Bahn nachgebaut hatten, um verschiedene physikalische Schwerpunkte zu erforschen. Aber auch die Verkostung von Marken-Lebensmitteln und ihren "Aldi-Pendants" erfreute sich großer Beliebtheit. Das Projekt zweier Schüler des beruflichen Gymnasiums lud zum Kosten und Nachdenken ein, denn: nicht immer schmeckt das Markenprodukt auch wirklich besser als die Billigvariante.

Um die Betreuung von Kindern der Besuchern hatte sich eine Gruppe von Schülern in der vorangegangenen Woche gekümmert und viele Beschäftigungsmöglichkeiten geplant und besorgt. Bastelmaterial und natürlich die eine oder andere Süßigkeit fanden dankbare Abnehmer. Die übrigen Eindrücke und Programmpunkte finden Sie in der nachfolgenden Bildergalerie.

 

- Annelie Blasko -

Bildergalerie

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Weitere Bildungsangebote

Gesundheitsfachberufe am MediCampus Chemnitz
Ausbildung und Weiterbildung in den Bereichen: Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege, Rettungsdienst
Gerd Condé - Berufsbildende Schule in Chemnitz
Berufsvorbereitungsjahr (BVJ) - Berufsgrundbildungsjahr (BGJ) - Berufsschule und Berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme (BvB)
FuU Sachsen - Zentrum für Weiterbildung
Meisterlehrgänge - Umschulungen - Weiterbildungen
Elsa Brändström - Schule für Sozialwesen in Chemnitz
Ausbildung (Umschulung) zum/zur Erzieher/-in und Sozialassistent/-in